hintergrundbild

DAS LEBEN DER ANDEREN

Das Leben der Anderen

NominiertProduktion:Wiedemann & Berg Filmproduktion GmbH & Co. KG
AusgezeichnetProduzent: Quirin Berg , Max Wiedemann
AusgezeichnetRegie:Florian Henckel von Donnersmarck
AusgezeichnetDrehbuch:Florian Henckel von Donnersmarck
AusgezeichnetKamera: Hagen Bogdanski
NominiertSchnitt: Patricia Rommel
AusgezeichnetSzenenbild: Silke Buhr
NominiertKostümbild: Gabriele Binder
NominiertFilmmusik:Gabriel Yared, Stéphane Moucha
NominiertTongestaltung: Hubertus Rath , Christoph von Schönburg , Arno Wilms
AusgezeichnetHauptdarsteller:Ulrich Mühe (Hauptmann Gerd Wiesler, Georg Dreyman)
Martina Gedeck , Sebastian Koch (Christa-Maria Sieland)
AusgezeichnetNebendarsteller:Ulrich Tukur (Oberstleutnant Anton Grubitz, Minister Bruno Hempf)
Charly Hübner , Hans-Uwe Bauer, Thomas Thieme (Udo, Paul Hauser)

Verleih:Buena Vista International
Verleih www:Buena Vista International
Inhalt:1985, Ost-Berlin: Ein linientreuer Stasi-Offizier verwanzt die Wohnung eines Berühmten Schriftstellers. Nach und nach wird der Geheimdienstler zum stillen Komplizen.

Die Filminformationen verantwortet ausschließlich die jeweilige Produktion. Die Deutsche Filmakademie kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte deshalb keine Gewähr übernehmen.

Deutscher Filmpreis 2015

am 19. Juni 2015
im Palais am Funkturm in Berlin