hintergrundbild

CHIKO

CHIKO

NominiertProduktion:corazón international GmbH&Co KG
NominiertProduzent: Fatih Akin , Klaus Maeck
Regie:Özgür Yildirim
AusgezeichnetDrehbuch:Özgür Yildirim
Kamera: Matthias Bolliger
AusgezeichnetSchnitt: Sebastian Thümler
Szenenbild:Iris Trescher
Kostümbild:Lore Tesch
Maskenbild:Daniel Schröder
Filmmusik:Darko Krezic
Tongestaltung:Volker Zeigermann
NominiertHauptdarsteller:Denis Moschitto (Chiko)
Volkan Özcan (Tibet)


Moritz Bleibtreu (Brownie)
Reyhan Sahin (Meryem)
Fahri Ogün Yardim (Curly)
Verleih:Falcom Media GmbH
Inhalt:Chiko (Denis Moschitto) will ganz nach oben. Und das geht nur über den Big Boss Brownie (Moritz Bleibtreu). Mit seinem besten Freund Tibet (Volkan Özcan) verschafft er sich Brownies Aufmerksamkeit. Dieser ist beeindruckt von Chikos Mut und seiner Schlagfertigkeit und gibt ihm seine Chance. Als aber Tibet Brownie hintergeht, kommt es zu einer Zerreißprobe: Brownie will mit Tibet nichts mehr zu tun haben. Nun geht es um die Loyalität der beiden Freunde auf der einen und den unbedingten Willen Chikos, es ganz nach oben zu schaffen, sein Bedürfnis nach Anerkennung, Respekt und Macht auf der anderen Seite. Doch bald merkt Chiko, dass auch ihm das Wasser bis zum Halse steht...

Die Filminformationen verantwortet ausschließlich die jeweilige Produktion. Die Deutsche Filmakademie kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte deshalb keine Gewähr übernehmen.

Deutscher Filmpreis 2015

am 19. Juni 2015
im Palais am Funkturm in Berlin