Nominierungen
Bester Spielfilm Claudia Steffen, Christoph Friedel
Beste Regie Andreas Dresen
Bestes Drehbuch Laila Stieler
Beste weibliche Hauptrolle Meltem Kaptan
Beste männliche Nebenrolle Alexander Scheer
Bestes Szenenbild Susanne Hopf
Bestes Kostümbild Birgitt Kilian
Bestes Maskenbild Grit Kosse, Uta Spikermann
Beste Filmmusik Johannes Repka, Cenk Erdoğan
Beste visuelle Effekte Thomas Loeder

Synopsis

Der Kampf um die Freilassung ihres Sohnes Murat aus dem Gefangenenlager Guantanamo katapultiert die türkische Hausfrau Rabiye Kurnaz aus ihrem Reihenhaus in Bremen Hemelingen direkt in die Weltpolitik und schließlich vor den Supreme Court in Washington DC. An ihrer Seite steht der Menschenrechtsanwalt Bernhard Docke, der mit ihr streitet und ihr ein Freund wird. „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ ist Politthriller, Komödie, Anwalts- und Familiendrama. Temperamentvoll und mit großem Herz erzählen Andreas Dresen und Laila Stieler vom nahezu aussichtslosen Kampf eines ungleichen Paares gegen Willkür und Unrecht.

Credits

  • Produzenten: Claudia Steffen, Christoph Friedel
  • Drehbuch: Laila Stieler
  • Regie: Andreas Dresen
  • Hauptdarsteller·innen: Meltem Kaptan
  • Nebendarsteller·innen: Alexander Scheer, Charly Hübner, Sevda Polat, Nazmi Kirik, Abdullah Emre Öztürk, Jeanette Spassova, Abak Safaei-Rad, Alexander Hörbe
  • Kamera/Bildgestaltung: Andreas Höfer
  • Szenenbild: Susanne Hopf
  • Kostümbild: Birgitt Kilian
  • Schnitt: Jörg Hauschild
  • Maske: Grit Kosse, Uta Spikermann
  • Filmmusik: Johannes Repka, Cenk Erdoğan
  • Tongestaltung: Peter Schmidt, Oswald Schwander, Ralf Krause
  • VFX Supervisor: Thomas Loeder