#lola19

Triff die Botschafter des Deutschen Filmpreis!

Gewinnspiel

Ab ins Kino

mit Emilia Schüle, Jannis Niewöhner und Kostja Ullmann

Der Deutsche Filmpreis macht’s möglich. Gewinne jeweils 1×2 Tickets für einen exklusiven Kinonachmittag am 13.04.2019 in Berlin und triff die offiziellen Botschafter des Deutschen Filmpreises Emilia Schüle, Jannis Niewöhner und Kostja Ullmann. Gezeigt wird der Lola nominierte Film Das schönste Paar. Wenn du dabei sein möchtest hinterlasse uns bis zum 07.04.2019 deinen Namen und Kontaktdaten im Formular. Die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner erhalten bis zum 09.04.2019 von uns alle Details zu Ort und Zeitpunkt per E-Mail.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht mehr möglich. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer·innen. Die Gewinner·innen werden in Kürze informiert.

Kontakt

Mit Fragen zum Gewinnspiel wenden Sie sich an botschafter@deutscher-filmpreis.de

Teilnahmenbedingungen & Datenschutzbestimmungen*



1. Veranstalter

Veranstalter der Verlosung „Botschafter-Screening“ (nachfolgend: „Verlosung“) ist die Deutsche Filmakademie Produktion GmbH, Köthener Strasse 44 10963 Berlin, vertreten durch die Geschäftsführerin Claudia Loewe.



2. Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme ihren Wohnsitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Teilnahme ist nur natürlichen Personen ab dem vollendeten 16. Lebensjahr möglich. Eine Mehrfachteilnahme ist nicht möglich. Mitarbeiter der Deutschen Filmakademie und der Deutsche Filmakademie Produktion sowie deren Angehörige sind von der Verlosung ausgeschlossen. Die Teilnahme ist kostenlos und nicht an den Erwerb von Waren und/oder Dienstleistungen gebunden. Die Teilnahme über automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter und Gewinnspielclubs ist unzulässig.

Die Teilnahme erfolgt über das Teilnahmeformular auf der Landingpage http://deutscher-filmpreis.de/gewinnspiel. Die Teilnehmer müssen vollständige und wahrheitsgemäße Angaben zu ihrer Person durch das Formular einreichen. Pro Person wird nur ein Eintrag in das Formular bei der Verlosung berücksichtigt. Durch die Teilnahme an der Verlosung erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen sowie den Datenschutzbestimmungen des Veranstalters einverstanden.



3. Dauer des Gewinnspiels


Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis zum 07.04.2019 möglich. Die Verlosung erfolgt am 08.04.2019 um 12:00 Uhr. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Verlosung ohne Ankündigung vorzeitig zu beenden und die Verlosung nicht stattfinden zu lassen.

4. Gewinn

Der Gewinn besteht aus jeweils zwei Eintrittskarten zum Special Screening am 13. April 2019 in einem Kino in Berlin. Etwaige anfallende Reisekosten werden nicht übernommen. Die Partizipation der angekündigten Botschafter kann aus wichtigem Grund (Krankheit, Unfall, etc.) entfallen, eine Informationspflicht gegenüber den Gewinnern besteht bei Kurzfristigkeit nicht. Ein Anspruch auf Schadensersatz ist auf die Höhe des in der Veranstaltung ausgelobten Hauptgewinns beschränkt, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor.

5. Gewinnermittlung und -benachrichtigung


Die Gewinner werden per Zufall aus allen Personen ermittelt, die im Teilnahmezeitraum das Formular vollständig ausgefüllt haben. Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. 
Die Gewinner werden am 09.04.2019 vom Veranstalter schriftlich per E-Mail benachrichtigt. Dort werden Veranstaltungsort und -Zeitpunkt benannt. Die Teilnahme muss durch eine Antwort per E-Mail binnen 48 Stunden nach Erhalt der Benachrichtigung bestätigt werden.



6. Datenschutz 
Verantwortliche Stelle im Sinne der geltenden Datenschutzgesetze ist die Deutsche Filmakademie Produktion GmbH, Köthener Strasse 44 10963 Berlin. 
Die von den Teilnehmern im Rahmen der Verlosung angegebenen personenbezogenen Daten werden von dem Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Verlosung verarbeitet. Rechtsgrundlage ist der Vertrag zwischen dem Veranstalter und dem Teilnehmer, Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. 
Zur Abwicklung des Gewinnspiels werden die Daten der Teilnehmer über einen Dienstleister des Veranstalters für Online Formulare übermittelt. Dieser Dienstleister handelt als weisungsgebundener Auftragsverarbeiter und verwendete die Daten zu keinen anderen Zwecken als für die Darstellung des Teilnahmeformulars und zur Speicherung der vom Teilnehmer eingetragenen Daten. Die Rechtsgrundlage ist hierbei das berechtigte Interesse des Veranstalters gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, die Verlosung wirtschaftlich sinnvoll und erfolgreich von einem Dienstleister durchführen zu lassen, der auf Online Formulare spezialisiert ist. 
Soweit die Kontaktdaten zur Inanspruchnahme des Gewinns an Dritte weitergegeben werden (z.B. Veranstalter des Events), geschieht dies im Interesse des Gewinners, den Gewinn zu Erhalten und/oder in Anspruch nehmen zu können. Rechtsgrundlage ist daher das berechtigte Interesse des Gewinners gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Eine weitergehende Verwendung findet nicht statt. Die Daten werden im Anschluss an die Veranstaltung gelöscht.

Jeder Teilnehmer kann durch eine Mail an botschafter@deutscher-filmpreis.de jederzeit von der Teilnahme zurücktreten. In diesem Falle werden die Daten des Teilnehmers bei der Deutsche Filmakademie Produktion unverzüglich gelöscht. Im Übrigen gelten die hier abrufbaren Datenschutzbedingungen: https://www.dfa-produktion.de/impressum. Dies gilt insbesondere in Bezug auf Informationen zu denen dem Teilnehmer der Verlosung nach dem geltenden Datenschutzrecht zustehenden Rechte wie z.B. Auskunfts-, Lösch- oder Beschwerderechte.

7. Sonstiges


Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen oder der Datenschutzbestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Die Verlosung unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Impressum & Datenschutz des Veranstalters: https://www.dfa-produktion.de/impressum